• Zielgruppen
  • Suche
 

Ziele

Übergeordnetes Ziel: Beitrag zur Reduktion der Schulabbrecherrate in Europa

Spezifisches Ziel 1: Unterstützungsmaßnahmen für Schüler_innen einrichten, die Gefahr laufen, die Schule vorzeitig abzubrechen. Eltern, Repräsentanten von Minderheiten und Migrantenselbstorganisationen sowie Vertreter_innen von Unternehmen werden in die Unterstützungsmaßnahmen und somit in die Sphäre der Schule eingebunden. Auf diese Weise kann die intellektuelle und emotionale Entwicklung von Schüler_innen gefördert und Schulen zu Lerngemeinschaften ausgebaut werden.

Spezifisches Ziel 2: Ein internationaler Fortbildungskurs für Lehrerinnen und Lehrer wird geplant und umgesetzt, um a) die Idee zu verbreiten, dass Schüler_innen durch ein Netzwerk von Akteur_innen gefördert werden; und damit b) Lehrer_innen ihre Kompetenzen hinsichtlich des Umgangs mit Vielfalt in ihren Klassen vertiefen.